Zahnarztangst

Angstfreie Behandlung

Viele Menschen haben Angst vor Zahnarztbehandlungen. Zögern Sie nicht, eventuell vorhandene Ängste bereits beim ersten Termin anzusprechen. Unser Team ist in dieser Hinsicht speziell geschult und wird Ihnen gerne helfen, mit Ihrer Angst umzugehen.
Bei Ihrem ersten Besuch führen wir lediglich ein Gespräch und eine schmerzfreie Untersuchung durch. In diesem Gespräch können Sie uns von Ihren Ängsten und Erfahrungen berichten, damit wir besser auf Sie eingehen können. An diesem Termin findet nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch eine Behandlung statt – er dient in erster Linie dazu, sich kennen zu lernen und einen Überblick zu erhalten, um für Sie einen individuellen Behandlungsplan erstellen zu können.
Danach können wir einen neuen Termin vereinbaren, bei dem beispielsweise eine Zahnreinigung geplant ist: Dazu gehören im Vorfeld ein ausführliches Gespräch, das über das weitere Vorgehen aufklärt und im Anschluss daran eine – schmerzfreie – professionelle Zahnreinigung.
Die individuellen Möglichkeiten zur weiteren Behandlung sind vielfältig – sprechen Sie unser kompetentes und freundliches Praxisteam an. Wir werden nicht nur Ihre Mundgesundheit wiederherstellen bzw. erhalten, sondern Ihnen auch zeigen, dass Angst vor dem Zahnarztbesuch nicht sein muss.
Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie hierzu gerne.

 

Der Videoplayer mit Kinobrille

Zur Unterstützung bei Zahnarztangst bieten wir Ihnen in unserer Praxis einen besonderen Service:

Bei uns können Sie während der Behandlung einen speziell entwickelten Videoplayer mit Kinobrille nutzen, der mittels Musik und passenden Videosequenzen dazu beiträgt, dass Sie von der Behandlung abgelenkt und beruhigt werden. Die Kinobrille gaukelt vor, man säße in einem großen Kino.

Auch für unsere kleinen Patienten nutzen wir diese Videobrille gern. Statt Musik halten wir für kleine Zahnarztbesucher ein kindgerechtes Filmprogramm bereit.[:en]

Zahnarztangst

Angstfreie Behandlung

Viele Menschen haben Angst vor Zahnarztbehandlungen. Zögern Sie nicht, eventuell vorhandene Ängste bereits beim ersten Termin anzusprechen. Unser Team ist in dieser Hinsicht speziell geschult und wird Ihnen gerne helfen, mit Ihrer Angst umzugehen.
Bei Ihrem ersten Besuch führen wir lediglich ein Gespräch und eine schmerzfreie Untersuchung durch. In diesem Gespräch können Sie uns von Ihren Ängsten und Erfahrungen berichten, damit wir besser auf Sie eingehen können. An diesem Termin findet nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch eine Behandlung statt – er dient in erster Linie dazu, sich kennen zu lernen und einen Überblick zu erhalten, um für Sie einen individuellen Behandlungsplan erstellen zu können.
Danach können wir einen neuen Termin vereinbaren, bei dem beispielsweise eine Zahnreinigung geplant ist: Dazu gehören im Vorfeld ein ausführliches Gespräch, das über das weitere Vorgehen aufklärt und im Anschluss daran eine – schmerzfreie – professionelle Zahnreinigung.
Die individuellen Möglichkeiten zur weiteren Behandlung sind vielfältig – sprechen Sie unser kompetentes und freundliches Praxisteam an. Wir werden nicht nur Ihre Mundgesundheit wiederherstellen bzw. erhalten, sondern Ihnen auch zeigen, dass Angst vor dem Zahnarztbesuch nicht sein muss.
Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie hierzu gerne.

 

Der Videoplayer mit KinobrilleKinoBrille

Zur Unterstützung bei Zahnarztangst bieten wir Ihnen in unserer Praxis einen besonderen Service:

Bei uns können Sie während der Behandlung einen speziell entwickelten Videoplayer mit Kinobrille nutzen, der mittels Musik und passenden Videosequenzen dazu beiträgt, dass Sie von der Behandlung abgelenkt und beruhigt werden. Die Kinobrille gaukelt vor, man säße in einem großen Kino.

Auch für unsere kleinen Patienten nutzen wir diese Videobrille gern. Statt Musik halten wir für kleine Zahnarztbesucher ein kindgerechtes Filmprogramm bereit.